Showcase-Details

Produkt / Projekt

photo-1542744173-05336fcc7ad4.jpg

Ferndiagnose

01.05.2019 11:58:05

Bereitstellung von Remote Know-how in verschiedenen Bereichen wie: Gesundheitswesen, Versicherung, Bankwesen, öffentliche Verwaltung über ein Video- und interaktives System.

(Bereitgestellt von Cisco in Aarau, Holland, Mexiko und Saudiarbabien)

 

Passende Tags:

Bildung

Gesundheitswesen

Telearbeit

  • add_circleremove_circle Eine moderne IT-Gesamtlösung für die Gemeinde Gampel-Bratsch

    Telearbeit

    Die Gemeinde Gampel-Bratsch ist fit in Sachen ICT. Sie hat ihre IT modernisiert und die Verwaltungssoftware von Dialog eingeführt: ein Pilotprojekt mit Vorbildcharakter.
    Innerhalb von zwei Jahren ist die Bevölkerung in Gampel-Bratsch um zehn Prozent gewachsen. Entsprechend steigt der Verwaltungsaufwand – es gilt, die Leistungen der Gemeinde möglichst effizient zu erbringen. Das gelingt nur mit einer modernen, verlässlichen IT. Dafür ist die Gemeinde auf verlässliche Partner angewiesen.

    Viel ICT-Power zum monatlichen Fixpreis
    Den ersten wichtigen Schritt ihrer umfassenden ICT-Modernisierung hat die Gemeinde 2021 mit dem Wechsel ihrer IT-Arbeitsplätze, Datenspeicher und Backups zu einer Swisscom Gesamtlösung vollzogen. Diese hat zahlreiche Vorteile. So hat sich die Gemeinde vom aufwendigen Betrieb eines eigenen Servers befreit. Ihre Office-Daten werden sicher in einer Cloud in der Schweiz gelagert und sind auch im Homeoffice zugänglich. Darüber hinaus bietet Swisscom leistungsstarke, stabile Verbindungen, moderne Telefonie, Office-Software,[…]

    Mehr
  • add_circleremove_circle Grundkurs Digital-Pionier

    Bildung

    Der Grundkurs Digital-Pionier ist eine berufsbegleitende Weiterbildung für Vertreterinnen und Vertreter von Gemeinden.

    Er vermittelt in fünf halbtägigen Modulen Grundkenntnisse über die Digitalisierung, beinhaltet Tipps und Tricks zur erfolgreichen Auslösung und Führung von Projekten und bietet Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und zum Coaching eigener Vorhaben.

    Die erste Durchführungen finden im April und Mai 2022 statt: Ein Kurs wird online durchgeführt, einer physisch in Bern. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 890.-.

    Schnuppern Sie ohne grossen Aufwand Digitalisierungs-Luft oder vertiefen Sie Ihre Grundkenntnisse. Der Grundkurs unterstützt Sie bei den anstehenden Digitalisierungs-Herausforderungen – hier können Sie sich ab 22. November 2021 anmelden: www.digitalpionier.ch.

     

    Mehr
  • add_circleremove_circle Senkung der Betriebskosten durch bedarfsgerechte Lüftung in der Mobiliar Arena Gümligen

    Gesundheitswesen

    Die Mobiliar Arena ist eine Ballsporthalle in Gümligen (Bern) und wurde im August 2018 fertiggestellt. Die Halle verfügt über eine Zuschauerkapazität von ca. 2.400 Steh- und Sitzplätzen und weiteren, abgegrenzten Bereichen wie bspw. einem Hospitality Raum inkl. Küche für ca. 250 Gäste, Umkleidekabinen und Fitnessraum. Die Arena wurde im MINERGIE Standard erbaut und entspricht damit dem höchsten Schweizer Standard in Komfort, Effizienz und Werterhalt.

    Das Management der Mobiliar Arena wollte zu Beginn ein Verständnis dafür bekommen, wie gut die Luftqualität in der Halle ist und inwieweit Optimierungen im Betrieb möglich sind. Mit Hilfe des Frischluftmanagers von actoVent sollte die Komplexität rund um die Lüftungsanlage auf der Betreiberseite vereinfacht sowie Filterbeladung und Luftqualität sichtbar gemacht.

    Die Herausforderung in der Mobiliar Arena war, dass die Betreiber optimale Bedingungen für Kinder- und Jugendsport sowie für Spitzensport (Handball, Futsal, Volleyball, Unihockey, Fechten) mit Publikum bereitstellen wollten – wozu[…]

    Mehr
  • add_circleremove_circle Nachhaltige Konnektivität sorgt für eine zukunftsweisende Datenauswertung, -messung und -übertragung

    Telearbeit

    Die Stadt Lugano nutzt die LPN-Konnektivität einschließlich eines einfachen Frontends zur Überwachung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Archivräumen. Dies hilft der Stadt, wichtige Dokumente rund um die Uhr vor Degradierung zu schützen. Die Stadt nutzte die LPN-Konnektivität in der Vergangenheit auch zur Entwicklung eines "Umweltüberwachungskits". Diese Kits wurden in ausgewählten Grundschulen verteilt, um Kindern IoT beizubringen und sammelten Umweltinformationen wie Temperatur, Geräusche, usw.

    In Bellinzona wird die LPN-Konnektivität im Bereich Smart Energy vom Energieversorgungsunternehmen AMB eingesetzt. Dabei geht es um die Messung des dynamischen Stromtarifs und dessen Mitteilung an die Bewohner in Echtzeit. Die Stadt erhofft sich dadurch das Stromnetz der Stadt auszubalancieren und den Bürgern zu helfen, die Energiekosten zu senken

     

    Mehr
  • add_circleremove_circle Medizinische Fernversorgung Cisco Systems

    Bildung

    Gesundheitswesen

    Interaktives System zur Verbindung von Standorten mit spezialisierten Krankenhäusern, um den Zugang zu Spezialisten zu ermöglichen.

    (Cisco Saudiarabien)

     

    Mehr
  • add_circleremove_circle Multidisziplinäres Gesundheitswesen Cisco Systems

    Bildung

    Gesundheitswesen

    Plattform für den Austausch von Informationen für dringende Patientenberatungen, Studien zu seltenen Krankheiten, Treffen mit öffentlichen und privaten Ärztgesellschaften.

    (Cisco, CHUV Lausanne)

     

    Mehr
  • add_circleremove_circle Kontakt- und Dienstleistungsangebote on demand Schweizerische Post – Kommunikations-Services

    Gesundheitswesen

    Persönlicher Kontakt und Aufnahme von Dienstleistungsbedürfnissen für Senioren. Der Postbote meldet sich einmal pro Woche bei den Kunden und leitet Dienstleistungsbedürnisse an eine Vermittlungsstelle weiter.

    Mehr
  • add_circleremove_circle REGS Remote Expert Governance Services Cisco Systems

    Telearbeit

    Interaktives System zur Bereitstellung eines Fernzugriffs auf öffentliche Dienste über die Videokonferenz- und Dokumentfreigabeplattform.

    (Cisco Italien und Jaipur)

    Mehr
  • add_circleremove_circle Verbinden (Infrastruktur und Daten) Cisco Systems

    Gesundheitswesen

    Bieten von besseren Kundenerfahrungen, Verbessern der Betriebseffizienz und vorantreiben von klinischen Innovationen. Ein vollständig verwalteter Service für die Klinikinfrastruktur und den Datenintegrationsstack.

    (Cisco Kanada)

     

    Mehr
  • Mehr Passende Produkte / Projekte

Kontakt

Geschäftsstelle

Verein «Myni Gmeind»
c/o Schweizerischer Gemeindeverband

Holzikofenweg 8
Postfach

3001 Bern

info@mynigmeind.ch